Formular für Neuantrag, Änderungen und Angabe der Betreuungskapazitäten

HebRech-Nutzerinnen

Sie können Ihren Eintrag jederzeit online erstellen und ändern. Wählen Sie dazu in Ihrem HebRech Abrechnungsprogramm das Menü Extras > Benutzerdaten > Hebammensuche.

Betreuungskapazitäten hinterlegen

Die Betreuungskapazität von Hebammen wird in der Suche angezeigt.
Die Betreuungskapazität von Hebammen wird in der Suche angezeigt.

Geben Sie in HebRech unter Extras > Benutzerdaten > Hebammensuche die Zeiträume an, in denen Sie nicht verfügbar sind oder keine Betreuungskapazitäten mehr frei haben. Auf Hebammensuche.de wird von den Frauen der voraussichtliche ET angegeben. Fällt dieser in den von Ihnen angegebenen Zeitraum, werden Sie mit "keine freie Kapazität" markiert. Es ist möglich, mehrere Zeiträume zu hinterlegen.

Für alle anderen Zeiten werden Sie auf Hebammensuche.de mit "freie Kapazität" markiert. Zusätzlich können Sie weitere Informationen zu Ihrer Verfügbarkeit eingeben. Diese werden auf der Ergebnisseite der Hebammensuche angezeigt.

Noch keine HebRech-Nutzerin?

Für Ihren Neueintrag in der Hebammenliste oder Änderung eines bestehenden Eintrags verwenden Sie bitte unseren Fragebogen. In diesem können Sie ebenfalls Zeiträume hinterlegen, in denen Sie nicht verfügbar sind oder keine Betreuungskapazitäten mehr frei haben.

Sie können ihn hier als PDF-Datei abrufen, ausdrucken und ausgefüllt per Post, per E-Mail oder Fax an uns zurücksenden.

HebRech GmbH & Co. KG
Pforzheimer Straße 15
76227 Karlsruhe
Fax: 0721 680788-88

Hinweis: Falls Ihr Browser den Fragebogen nicht automatisch anzeigt, müssen Sie den Adobe Acrobat Reader installieren.

Die Vorteile

Nutzen Sie die Vorteile der Hebammen-Suche: